Question: Was macht die Augsburger Puppenkiste?

Die Augsburger Puppenkiste ist ein Marionettentheater in Deutschland. Sie ist untergebracht im historischen Heilig-Geist-Spital in der Augsburger Altstadt und führt seit 1948 Märchen und ernste Schauspiele auf.

Wann kam die Augsburger Puppenkiste?

1948 von Walter Oehmichen (1901-1977) gegründetes Augsburger Marionettentheater (Vorläufer 1943/44). Bundesweite Bekanntheit erlangte die Augsburger Puppenkiste durch Fernsehproduktionen seit den 1950er Jahren.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello