Question: Was hilft bei kaltem Alkoholentzug?

So sind Medikamente, die Schmerzen, Krämpfe oder Unruhe lösen bzw. mildern sollen, ein wichtiger Bestandteil des Entzugs. Präparate wie Clomethiazol helfen Erregungszustände abzumildern, Schlafstörungen zu reduzieren und ein Delirium tremens zu verhindern.

Was bedeutet ambulanter Entzug?

Im Gegensatz zu einem stationären Alkoholentzug, bei dem die Betroffenen in einer Klinik rund um die Uhr unter ärztlicher Aufsicht stehen, erfolgt der ambulante Entzug meist zuhause. Die Patienten profitieren dementsprechend nicht von einer 24-Stunden-Betreuung, können dafür aber in ihrem gewohnten Umfeld verbleiben.

Wie läuft eine ambulante Therapie ab?

Wie läuft eine ambulante Therapie bei Sucht ab? Die ambulante Therapie findet berufsbegleitend statt, pro Woche gibt es lediglich ein bis zwei Einzel- und Gruppentherapie-Sitzungen. Diese Therapieform dauert mindestens sechs Monate, häufig ein Jahr und nach Bedarf auch länger.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello