Question: Wie viel kostet ein Einfamilienhaus zu bauen?

Im bundesdeutschen Durchschnitt liegen die Kosten für ein Eigenheim zwischen 320.000 und 360.000 Euro, wobei von einer Grundstücksgröße von 700 bis 850 m² und einer Wohnfläche von ca. 150 m² ausgegangen wird.

Wie viel zahlt man monatlich für ein Haus?

Ausgehend dieser Faustregel belaufen sich die Nebenkosten für ein Haus mit einer Fläche von 150 Quadratmetern auf 600 Euro pro Monat. Addieren Sie hier noch den einen Euro pro Quadratmeter als Rücklage, kommen Sie auf insgesamt 750 Euro pro Monat.

Welche Kosten kommen als Hausbesitzer auf mich zu?

Mit diesen laufenden monatlichen Kosten müssen Sie rechnen: Grundsteuer, Strom- und Heizkosten, Gebühren für Schornsteinfeger, Wasser, Abwasser, Müll und Straßenreinigung, Telefon-, Internet- und Rundfunkgebühren sowie Versicherungsbeiträgen.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello