Question: Wann kann man beichten?

Der gute Vorsatz muss in der Absicht bestehen, in Zukunft alle schweren Sünden zu meiden. Für eine gültige Beichte ist das Bekenntnis aller bewussten schweren Sünden (auch Todsünden) nötig, derer man sich seit der Taufe erinnert und die noch nicht durch eine sakramentale Beichte vergeben worden sind.

Wo und wann kann man beichten?

Du kannst einen privaten Termin mit dem Priester vereinbaren, wenn du denkst, dass deine Beichte länger als 15 Minuten dauern wird). Es ist eine gute Idee, wenn du die Kirche verlassen, eine schwere Sünde begangen, oder schon lange nicht mehr eine Beichte abgelegt hast.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello