Question: Wie heißt die katholische Kirche in Dresden?

Die Hofkirche ist die Kathedrale des Bistums Dresden-Meißen und liegt am Altstädter Elbufer der Augustusbrücke zugewandt und unmittelbar am Residenzschloss. Sie wurde als dreischiffige Basilika mit einem doppelgeschossigen Prozessionsumgang errichtet und besitzt vier Eckkapellen.

Wann wurde die katholische Hofkirche in Dresden gebaut?

270c. 1751 Katholische Hofkirche/Age

Wie heißt der Bischof von Dresden?

Heinrich Timmerevers Seit 2016 ist Heinrich Timmerevers Bischof von Dresden-Meißen, der 50.

Wie alt ist Bischof timmerevers?

Heinrich Timmerevers (* 25. August 1952 in Nikolausdorf/Garrel) ist ein römisch-katholischer Geistlicher und Bischof von Dresden-Meißen.

Welches Bistum ist Leipzig?

Das Dekanat Leipzig ist ein Dekanat des römisch-katholischen Bistums Dresden-Meißen. Die Zahl der Katholiken im Dekanat beträgt 31959 (Stand 2019). Dekan ist der Propst der Leipziger Propsteigemeinde St. Trinitatis Gregor Giele.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello