Question: Wie viel kostet ein Buchstabe auf dem Grabstein?

Bei der Gravur eines Grabsteins bezahlt man normalerweise nach Zeichen. Pro Buchstaben fallen Kosten zwischen 10 und 45 Euro an. Bei 30 Buchstaben müssen Sie also mit Kosten zwischen 300 und 1350 Euro rechnen.

Was kostet ein Buchstabe auf einem Grabstein?

Steinmetz Kosten Grabstein / Grabmal Ein neuer Grabstein kostet, je nach Größe, Form und Material, zwischen 450 – 5.000 Euro. Hinzu kommen die Grabeinfassung Kosten von 500 – 2.800 Euro. Die Grabmal Beschriftung kostet etwa 10 – 45 Euro pro Buchstabe (z.B. 1.000 Euro für 30 Buchstaben).

Wie viel kostet eine Urnengrabplatte?

Die Preise für stehende Urnengrabsteine sind je nach Material, Gestaltung und Größe unterschiedlich, bewegen sich aber ungefähr zwischen 1.200 Euro für einen einfachen, polierten Stein und 4.000 Euro für aufwändiger gestaltete Grabmale aus Kalkstein, Granit oder Marmor inklusive Inschrift und Aufbau.

Was Kosten Stelen?

Eine bruchraue Granitstele von einem Meter Länge ist bei kleinem Querschnitt bereits für etwa 15 Euro erhältlich. Für größere Durchschnitte muss bei gleicher Länge mit bis zu 50 Euro gerechnet werden.

Was kostet eine Marmorplatte für ein Grab?

Für die Luxusvariante zahlen Sie allerdings bis etwa 3.000 EUR. Größere Grabplatten kosten entsprechend mehr, im Durchschnitt sollten Sie inklusive Gravur mit 1.500 EUR rechnen.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello