Question: Kann man den Standort eines PC ermitteln?

Egal ob Computer oder Smartphone: Jedes Gerät, das ins Internet geht, erhält von Zugangsanbieter eine eindeutige Zahlenkombination als Adresse. Durch sie lässt sich in der Regel aber nur die Stadt oder der Ballungsraum korrekt erkennen. Eine genauere Standortbestimmung auf Straßenebene ist dagegen nicht möglich.

Woher weiß Google Maps wo ich bin?

Google kennt Ihren Standort bis auf wenige Meter genau. Der Trick: Google gleicht Daten Ihres Browsers mit Standortdaten von WLAN-Netzen und Mobilfunkmasten ab. Diese Datenbanken nutzen Google und andere Webseiten zur Standortbestimmung eines Surfers.

Können Webseiten meinen Standort sehen?

In der Regel können Webseiten auf diese Weise die Bewohner von Großstädten exakt ihrer Stadt zuordnen. Zumindest Google und einige andere Webseiten können den Standort des Geräts dann genau bestimmen, denn Google und andere Dienste haben die Kennung von WLAN-Routern kartografiert.

Wie kann ich meinen Standort unsichtbar machen?

Öffnen Sie auf Ihrem Smartphone die Einstellungen. Tippen Sie unter Nutzer auf Standortzugriff. Stellen Sie die Einstellung Zugriff auf meinen Standort am oberen Bildschirmrand auf An oder Aus.

Was ist Position bei Windows 10?

Windows 10: Standort individuell erlauben oder verbieten Die Einstellungen zum Standort, in Windows 10 auch Position genannt, finden Sie im Bereich Datenschutz. Dorthin gelangen Sie folgendermaßen: Klicken Sie links unten in der Taskleiste auf das Windows-Symbol und dann auf das Zahnrad.

Woher weiß Google Maps wo ich war?

Dafür melden Sie sich unter „Accounts.Google.com“ an, gehen dort unter „Kontoeinstellungen“ auf „Google-Aktivitäten verwalten“ und rufen „Aktivitätseinstellungen auf“. Hier liegt der Schalter für „Web- und App-Aktivitäten“.

Woher weiß Google Maps wo ich wohne?

Die Google-Suche verschmilzt nahtlos mit dem sozialen Netzwerk. Deutsche Nutzer sehen in ihren Suchergebnissen heute schon, wenn sie in ihrem Google-Account eingeloggt sind, welche Seiten von ihren Kontakten empfohlen oder geteilt wurden.

Was bedeutet mein Standort wird gerade verwendet?

mit Google Maps, mit der Google Suche oder mit Google Assistant, wird Ihr aktueller Standort verwendet, um nützlichere Ergebnisse zu liefern. Wenn Sie zum Beispiel nach Cafés suchen, möchten Sie wahrscheinlich Cafés in der Umgebung finden.

Wie weiss Iphone wo ich wohne und arbeite?

Die Auswertung, die über rund vier Wochen geht, findet man in den Einstellungen unter Datenschutz / Ortungsdienste / Systemdienste (ganz unten) / Häufige Orte. Natürlich lässt sich die Option deaktiveren, aber erstmal steht sie auf „An“.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello