Question: Was muss man bei Leasingrückgabe beachten?

Was wird bei Leasingrückgabe geprüft?

Forderungen auf Berechtigung und Höhe prüfen Werden bei der Leasing Rückgabe Schäden festgestellt, für deren Beseitigung Sie als Leasingnehmer aufkommen müssen, bleibt die Frage, in welcher Höhe diese Kosten als angemessen zu betrachten sind.

Welche Kosten entstehen bei Leasingrückgabe?

Je nach Art des Leasingvertrags (Kilometer- oder Restwertleasing) können Kosten für Mehrkilometer oder Mängel am Fahrzeug entstehen. Wenn die Rückgabe des Fahrzeugs im vertraglich vereinbarten Zustand erfolgt, kommen jedoch in der Regel keine weiteren Kosten auf den Leasingnehmer zu.

Wer zahlt Schaden bei Leasing?

Den Schadensanspruch stellt als Eigentümer der Leasinggeber. Ist in Ihrem Leasingvertrag jedoch festgehalten, dass Sie als Leasingnehmer für die Wiederinstandsetzung des Autos verantwortlich sind, liegt es bei Ihnen, die Kosten für die Reparatur bei der Kfz-Haftpflichtversicherung des Unfallgegners einzufordern.

Wie sauber muss ein Leasing Rückgabe?

Wenn der Leasingvertrag ausläuft, muss die Rückgabe organisiert werden. Vor der Terminvereinbarung zwischen Leasingnehmer und -geber erfolgt im Optimalfall die Fahrzeugaufbereitung: Schmutzstellen innen und außen werden beseitigt und auch kleine Kratzer können durch eine Politur korrigiert werden.

Kann ich ein Leasingfahrzeug zurückgeben?

Der vereinbarte Leasingvertrag gilt für eine festgelegte Laufzeit. Autokunden, die einen Leasingvertrag eingehen, haben keine Möglichkeit, das Leasingauto vor Vertragsende zurückzugeben. Leasingnehmer können den Vertrag also nicht kündigen oder sich auch nicht frühzeitig aus der Vereinbarung herauskaufen.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello