Question: Was ist wenn man mit 16 noch nicht seine Tage hat?

Ist bei einem Mädchen im 16. Lebensjahr oder zwei Jahre nach dem Beginn der Pubertät noch keine Menstruation aufgetreten, spricht man von einer primären Amenorrhoe. Ursache dafür können Gendefekte im Erbgut sein, durch die die Fortpflanzungsorgane nicht vollständig ausgebildet werden.Ist bei einem Mädchen im 16. Lebensjahr oder zwei Jahre nach dem Beginn der Pubertät

Bin 16 und habe noch keine Periode?

Von einer primären Amenorrhoe redet man, wenn bis zum 16. Lebensjahr noch keine Periode eingetreten ist. Man wartet also vermutlich schon seit circa vier Jahren auf den Tag der Tage. Auf den Tag an dem man zur Frau wird.

Warum habe ich bis jetzt meine Tage noch nicht?

Mögliche Gründe, warum Deine Periode einen ganzen Monat ausbleiben kann, sind Stress, ein geringes Körpergewicht, Fettleibigkeit, das polyzystische Ovarsyndrom (PCOS), die Verwendung von Verhütungsmitteln, bestimmte chronische Krankheiten, eine frühe Perimenopause und Probleme mit der Schilddrüse.

Kann man seine Tage auch nie bekommen?

Aber auch bei gesunden Frauen kann die Regelblutung ausbleiben: Eine Diät, eine große Gewichtsreduktion, Gewichtsschwankungen oder Übergewicht, können dafür sorgen, dass die Periode nicht einsetzt. Wenn deine Periode ohne bekannten Grund ausbleibt, solltest du deinen Arzt/Ärztin konsultieren.

Bis wann sollte man seine Periode haben?

Heutzutage bekommt ein junges Mädchen seine erste Regel im Alter zwischen 10 und 16 Jahren. Das Durchschnittsalter liegt bei etwa 12,5 Jahren. Die erste Regelblutung kennzeichnet den letzten Teil der Pubertät, die mit dem Wachsen der Brust und der Schamhaare begonnen hat. Sollte sich bei dir bis zum 16.

Was ist wenn man mit 13 seine Tage noch nicht hat?

Wer seine Periode besonders früh, also unter 13 Jahren bekommt, der hat laut einer Studie der Universität Oxford ein höheres Risiko, an Herzleiden zu erkranken. Gleiches gilt für Frauen, die ihre erste Regel erst spät, also ab einem Alter von 17 Jahren, bekommen.

Was ist wenn man mit 17 noch nicht seine Tage hat?

Ist bei einem Mädchen im 16. Lebensjahr oder zwei Jahre nach dem Beginn der Pubertät noch keine Menstruation aufgetreten, spricht man von einer primären Amenorrhoe. Ursache dafür können Gendefekte im Erbgut sein, durch die die Fortpflanzungsorgane nicht vollständig ausgebildet werden.

Wie lange dauert die Periode bei 13 Jährigen?

Der Menstruationszyklus ist im Jugendalter oft unregelmäßig: Die Blutung dauert 2–7 Tage und sie kann schon nach 20 Tagen wiederkommen – aber auch erst nach 60 Tagen oder mehr. Meistens jedoch liegt der Abstand der Regelblutungen zwischen 21–45 Tagen.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello