Question: Was ist die 8 Klasse auf Französisch?

achte Klasse. Très bien, on va voir... Quatrième.

Was heißt Klasse auf Französisch?

la classe [BILDUNGSW.]

Wie heißt die 10 Klasse auf Französisch?

Je suis en 10e.

Was heißt neunte Klasse auf Französisch?

Es war die neunte Klasse. Cétait la troisième.

Was heißt die siebte Klasse auf Französisch?

Ah, cest la septième.

Wie sagt man 11 Klasse auf Französisch?

Je soutiens donc je suis en (classe de) seconde als Äquivalenz für ich gehe in die 11. Klasse.

Welche Klasse ist Sixieme?

Also entspricht die 6. Klasse der 6ème, die 7. Klasse der 5ème, die 8. Klasse der 4ème und die 9.

Wie heißen die Klassen in Frankreich?

Fast alle Kinder in Frankreich gehen in die école maternelle, in der Lehrerinnen oder Lehrer unterrichten. Es gibt drei Klassenstufen: die kleine, die mittlere und die große Klasse (la petite, la moyenne et la grande section).

Wie sagt man auf Französisch Ich gehe in die siebte Klasse?

Ah, cest la septième.

Wie heißt die 4 Klasse in Frankreich?

Französische Schüler gehen zuerst auf die fünfjährige Grundschule und dann auf das vierjährige Collège. Die dreijährige freiwillige Oberstufe wird nach der 12. Klasse mit Baccalauréat kurz „le bac“, das dem deutschen Abitur entspricht, abgeschlossen.

Was heißt Sixieme auf Deutsch?

sixième (vitesse): sechster Gang.

Welche Klasse ist Troisieme?

Die Gesamtschule - Le Collège - ab der 6. Vier Klassen besucht man da. Am Ende der 9. Klasse - troisième genannt - kommt die Abschlussprüfung le brevet.

Wie heißt die erste Klasse in Frankreich?

Die Grundschule (école élémentaire) in Frankreich dauert fünf Jahre; die Schuljahre heißen CP (cours préparatoire), CE1 (cours élémentaire 1), CE2, CM1 (cours moyen 1) und CM2. Alter: 6–11. In der Klasse 1 und 2 findet die Erziehungs-, in Klasse 3–5 eine Übungsphase statt.

Wie nennt man die 4 Klasse in Frankreich?

Französische Schüler gehen zuerst auf die fünfjährige Grundschule und dann auf das vierjährige Collège. Die dreijährige freiwillige Oberstufe wird nach der 12. Klasse mit Baccalauréat kurz „le bac“, das dem deutschen Abitur entspricht, abgeschlossen.

Wie ist das Schulsystem in Frankreich?

Das Schulsystem in Frankreich besteht aus verschiedenen Schulformen: zuerst die Vorschule für Kinder ab 3 Jahren (école maternelle), dann die Grundschule (école élémentaire) und die Gesamtschule (collège), die von allen Schülern besucht werden, und schließlich das Gymnasium.

Wie nennt man die Klassen in Frankreich?

École élémentaire/primaire Die nächsten 5 Jahre (von ca. 6-11 Jahren) gehen französische Kinder in die École élémentaire (entspricht der deutschen Grundschule). Diese besteht aus der „classe préparatoire“ (CP), 2 Jahren „classe élémentaire“ (CE1/2) und 2 Jahren „classe moyenne“ (CM1/2).

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello