Question: Was bedeutet maximale Haftung bei der Kreditkarte?

Als Haftungslimit gilt die Haftungsgrenze, bis zu der man bei einem Kreditkartenmissbrauch den Schaden selbst mitträgt. Grundsätzlich haftet der Besitzer einer Kreditkarte in vollem Umfang für den entstandenen Schaden nur dann, wenn ihm grobe Fahrlässigkeit oder betrügerische Absichten nachgewiesen werden.

Wie funktioniert eine firmenkreditkarte?

Firmenkreditkarten funktionieren ähnlich wie private Kreditkarten. Der Mitarbeiter bekommt eine Plastikkarte, auf der sein Name, die Kreditkartennummer und der Firmenname stehen. Die Einkäufe mit der Kreditkarte werden über das Firmenkonto abgerechnet.

Wer bekommt eine firmenkreditkarte?

Eine Firmenkreditkarte können Unternehmen für ausgesuchte Mitarbeiter beantragen. Der Vorteil: Die Kreditkarte kann auf den konkreten Mitarbeiter, der sie nutzt, ausgestellt werden. Das macht die Zuordnung der unterschiedlichen Zahlungen einfach und erleichtert die Buchhaltung im Unternehmen.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello