Question: Was kann ich tun wenn ich von meinen Eltern weg möchte?

Was tun wenn man nicht mehr bei seinen Eltern wohnen will?

Für das Kind ist es am empfehlenswertesten, sich im konkreten Fall an das für den Wohnort des Kindes zuständige Jugendamt zu wenden. Die entsprechenden Kontaktadressen und Ansprechpartner sind unter www.jugendamt.com online verfügbar.

Wo kann ich mit 14 wohnen?

Bevor Sie mit 14 ausziehen können, wird dann eine Frau oder ein Mann vom Jugendamt zu Ihnen nach Hause kommen, um sich ein Bild über die aktuelle Lage zumachen. Wenn Sie die Zustimmung des Jugendamtes dann haben, können Sie problemlos ausziehen. Allerdings wird das Jugendamt Sie dem betreuten Wohnen zu weisen.

Wann kann ein Kind vom Jugendamt weggenommen werden?

Das Bundesverfassungsgericht führt in seiner Entscheidung aus, dass das Grundgesetz den Eltern das Recht auf Pflege und Erziehung ihrer Kinder garantiert, „Elterngrundrecht“. Ein Kind kann nur dann gegen den Willen der Eltern von diesen getrennt werden, wenn eine Kindeswohlgefährdung droht.

Kann man ab 14 alleine wohnen?

Jugendliche, die mindestens 14 Jahre alt sind, dürfen von zu Hause ausziehen, wenn ihre Eltern damit einverstanden sind. Ansonsten können Minderjährige nur in Ausnahmefällen von zu Hause ausziehen, beispielsweise wenn sie zu Hause Gewalt erfahren oder wenn sie in wenigen Wochen sowieso 18 Jahre alt werden.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello