Question: Auf welchem Platz ist der Name Denis?

Denis - in Deutschland beliebt und verbreitet! Im Beliebtheitsranking aller Jungennamen belegt er in der SmartGenius-Vornamensstatistik Platz 343. In den letzten Jahren wurde ungefähr einer von 1.000 neugeborenen Jungen Denis genannt.

Wo her kommt der Name Denis?

Ursprünglich kommt der Vorname Denis von Dionysos, dem Gott des Weines und der Fruchtbarkeit. Das altgriechische Wort „dios“ bedeutet „von Zeus“ und bezieht sich darauf, dass Dionysos ein Sohn des Zeus war. Denis bedeutet übersetzt so viel wie „der dem Dionysos Geweihte“ oder auch „der Fröhliche“.

Warum heiße ich Dennis?

Woher kommt der Name Dennis ? Dennis hat einen altgriechischen Ursprung und geht auf die griechische Mythologie und den Gott Dionysos zurück, welcher als Gott des Festes, des Weines und der Freude bekannt war. Die beliebteste Interpretation des Namens ist daher „der dem Dionysos Geweihte“.

Wann hat Deniz Namenstag?

26. Februar Der Namenstag für Deniz ist am 26. Februar und am 26. Februar.

Wie heißt Dennis auf Russisch?

Russische JungennamenVoller NameKurzformKoseformenDenis ДенисDenis ДенисDenisotschka Денисочка Deniska ДенискаDmitrij ДмитрийDima Дима Mitja МитяDimotschka Димочка Mitjenka МитенькаDobrynja ДобрыняDobrynja ДобрыняDobrynjuschka ДобрынюшкаEduard ЭдуардEdik ЭдикEdja Эдя40 more rows

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello