Question: Welche Seite ist H3?

Die Seite mit dem Härtegrad H2 hat ein Pilzförmiges Muster (weicher) und die Seite mit dem Härtegrad H3 hat ein Wellen-/ Zackenförmiges Schnittmuster (härter) im Schulter-/Beckenbereich.

Welcher Härtegrad hat die Bodyguard Matratze?

Beide Varianten bestehen somit zwei unterschiedlich festen wendbaren Lagen: Bodyguard Weich (H1 / H2): eine weiche Lage (H1) und eine mittelfeste Lage (H2). Bodyguard (H3 / H4): eine mittelfeste Lage (H3) und eine feste Lage (H4).

Was ist QXSchaum?

QXSchaum® bezeichnet ein spezielle Art von hochelastischem Polyuethanschaum (PUR). QXSchaum® soll für verbesserte Körperanpassung, sanftes Einsinken und permanente dynamische Unterstützung sorgen. Laut Hersteller soll es sich bei dem Material um eine Art Kaltschaum handeln.

Was ist besser eine weiche oder eine harte Matratze?

Auf einer zu weichen Matratze kann die Wirbelsäule abknicken, weil Becken und Rücken durchhängen. Auf einer zu harten Unterlage hingegen kann das Becken nicht genügend einsinken, was ebenfalls zu einem Knick in der Wirbelsäule führen kann. Wer am liebsten auf dem Bauch schläft, sollte eher eine härtere Matratze wählen.

Was ist H2 und H3?

für besonders weich, H2 für weich, H3 für mittel, H4 für fest, H5 für besonders fest.

Wie hart darf eine Matratze sein?

Sehr weiche bis weiche Matratzen entsprechen den Härtegraden H1 bis H2 und können bis zu einem Körpergewicht von maximal 80 kg eingesetzt werden. Bei einem höheren Gewicht werden die Matratzen als zu weich empfunden.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello