Question: Was ist der kleinste Citroen?

Der kleinste Wagen der C-Klasse Der Citroën C1 stellte 2005 den Rekord für das kleinste Modell dieser Reihe auf. Mit ca. 3,4 m Länge und 1,6 m Breite ist der leichte Kleinstwagen perfekt für den Stadtverkehr geeignet.

Was kostet Citroën C1 neu?

€ 12.890,- (Listenpreis inkl. MwSt.)

Wie zuverlässig ist der Citroën C1?

In der ADAC Pannenstatistik 2018 ist der Citroen C1 unauffällig und erreicht gute bis sehr gute Werte. Der TÜV bemängelt insbesondere die Bremsanlagen: Rost an den Leitungen, Probleme mit der Fußbremse und abgefahrene Bremsscheiben. Auch an der Lichtanlage gibt es überdurchschnittlich viel zu bemängeln.

Wird der Citroen C1 noch gebaut?

Der Nachrichtenagentur Reuters zufolge bekommen die weitgehend baugleichen Modelle Citroën C1 und Peugeot 108 (Bildergalerie) keine Nachfolger. Die weniger als 3,50 Meter kurzen Viertürer entstehen seit 2014 in einem gemeinsamen Werk mit Toyota. Die Japaner produzieren dort den technisch ebenfalls eng verwandten Aygo.

Wo wird der Citroen gebaut?

Im Werk Rennes ist eine große Zahl legendärer Citroën produziert worden, darunter die Modelle Ami 6, Dyane, GS, BX, XM, Xantia, C5 und C6.

Wie ist die Marke Citroen?

Die Citroën S.A. war bis Januar 2021 eine Tochtergesellschaft der Groupe PSA (PSA)....Citroën.Citroën S.A.RechtsformSociété AnonymeGründung1919SitzVélizy-Villacoublay, FrankreichLeitungVincent Cobée (seit Januar 2020)3 more rows

Wo wird der Peugeot hergestellt?

Das Peugeot-Stammwerk ist die 1912 eröffnete Fabrik in Sochaux. Weitere französische Standorte sind Mülhausen, Poissy und Rennes.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello