Question: Was versteht man unter Intimität?

Intimität (lateinisch intimus; wörtlich ‚dem Rand am fernsten, ‚am weitesten innen) ist ein Zustand tiefster Vertrautheit. In der Alltagssprache bedeutet demgegenüber Intimität oft nur Sexualkontakt, der aber durchaus keine tiefste Vertrautheit bedeuten muss.

Was ist seelische Nähe?

Emotionale Nähe „Bei emotionaler Nähe geht es um ein gutes Gefühl füreinander, aber auch um ein Lebensgefühl, das man miteinander teilt. Man merkt, dass man sich auch ohne viele Worte versteht, schwingt auf der gleichen emotionalen Wellenlänge; man (er)spürt den anderen also“, sagt Woinoff.

Wie entsteht emotionale Nähe?

Emotionale Nähe entsteht, wenn wir etwas teilen. Das kann eine Beobachtung sein, ein Gedanke, eine Erinnerung. Wenn wir uns nicht aus der Deckung wagen sind wir darauf angewiesen, dass unsere Mitmenschen das in die Hand nehmen.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello