Question: Welches Datum zählt bei Silberhochzeit?

25 Jahre: die Silberhochzeit Die Silberhochzeit wird von vielen Paaren mit Familie und Freunden gefeiert.

Was zählt Standesamt oder Kirche?

Wer auf die klassische Art und Weise heiratet, tut das meist in zwei Etappen: Erst heiraten die Partner auf dem Standesamt, dann geben sie sich das Ja-Wort in der Kirche. Manche gehen auch nur zum Standesamt und verzichten auf die religiöse Zeremonie. Seit 2009 geht es auch umgekehrt.

Kann man in der Kirche auch standesamtlich heiraten?

Möchtest du auf den Gang in das Standesamt verzichten und direkt in der Kirche heiraten? Dann profitierst du in diesem Fall von der Tatsache, dass das Standesamt die Kirche dazu berechtigen kann, die Ehe zu schließen. Diese ist dabei nicht nur symbolisch, sondern voll und ganz rechtskräftig.

Kann man ohne standesamtliche Hochzeit kirchlich heiraten?

Eine rein kirchliche Trauung ohne vorherige standesamtliche Eheschließung ist mit der Änderung des Personenstandsgesetz vom 1.1. 2009 von Gesetz her ebenfalls möglich. Dennoch hält die Kirche in den aktuellen Bestimmungen zur kirchlichen Trauung an der „alten“ Regelung (erst Standesamt, dann Traualtar) fest.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello