Question: Was bedeutet Versuchung in der Bibel?

Versuchung im Christentum Im Christentum ist Versuchung der Anreiz, eine Sünde zu begehen. Als Kern aller Versuchungen gilt das Beiseiteschieben von Geboten Gottes. In der Bibel wird die Versuchung mit dem Bösen in Verbindung gebracht. Im Christentum

Was bedeutet der Satz Und führe uns nicht in Versuchung?

Das ist die Bitte im Vaterunser, „führe uns nicht in Versuchung“, dass das nicht geschieht. Dass er sich uns nicht verdunkelt, dass er für uns hell bleibt. “ Wenn die Christen Gott bitten müssen, er möge sie nicht in Versuchung führen – so könnte dies ja nur begründet sein, wenn diese Gefahr tatsächlich bestünde.

Wer hat Jesus in der Wüste in Versuchung geführt?

1 Erfüllt vom Heiligen Geist, verließ Jesus die Jordangegend. Darauf führte ihn der Geist vierzig Tage lang in der Wüste umher, 2 und dabei wurde Jesus vom Teufel in Versuchung geführt. Die ganze Zeit über aß er nichts; als aber die vierzig Tage vorüber waren, hatte er Hunger.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello