Question: Wie lange kann man Zahnersatz reklamieren?

Wenn ein Zahnersatz Mängel aufweist, haben Patienten einen Anspruch darauf, dass ein Zahnarzt sein Werk nachbessert oder neu anfertigt. Diese Gewährleistung gilt für zwei Jahre. Kann der Mangel nicht behoben werden, kann die Krankenkasse ein Gutachten in Auftrag geben.

Wie lange hat man auf Zahnersatz Garantie?

Gewährleistung bei Zahnersatz Der Zahnarzt übernimmt für Füllungen und die Versorgung mit Zahnersatz eine zweijährige Gewähr. Identische und Teilwiederholungen von Füllungen sowie die Erneuerung und Wiederherstellung von Zahnersatz einschließlich Zahnkronen sind in diesem Zeitraum vom Zahnarzt kostenfrei vorzunehmen.

Hat man auf Zahnkronen Garantie?

Für neu eingesetzte Zahnkronen besteht eine zweijährige Garantie. Stimmen alle Faktoren, können Zahnkronen je nach Material zehn Jahre oder länger halten, bevor Sie einen Termin zum Austauschen vereinbaren müssen.

Wie lange hat man auf eine Brücke Garantie?

Gesetzlich vorgeschrieben ist eine Gewährleistungspflicht von zwei Jahren. Während dieser Zeit können Sie bei Problemen mit Ihrer Zahnbrücke einfach zu Ihrem Zahnarzt gehen und erhalten dort eine kostenlose Nachbesserung oder Neuanpassung. Viele Zahnärzte bieten aber auch eine längere Garantie an.

Kann man Zahnkronen reklamieren?

Wenn ein Zahnersatz Mängel aufweist, haben Patienten einen Anspruch darauf, dass ein Zahnarzt sein Werk nachbessert oder neu anfertigt. Diese Gewährleistung gilt für zwei Jahre. Kann der Mangel nicht behoben werden, kann die Krankenkasse ein Gutachten in Auftrag geben.

Kann man eine Zahnbrücke erneuern?

Eine Brücke hält zwar meist viele Jahre, aber manchmal müssen Zahnärzte sie erneuern und austauschen, etwa wenn sie gebrochen ist.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello