Question: Wie ist die Französische Bulldogge?

Die Französische Bulldogge ist ein kleiner, muskulöser Hund mit großen aufrechtstehenden Ohren und einem stumpfnasigen Gesicht. Trotz ihres griesgrämigen Gesichtsausdruckes haben die kleinen Hunde ein fröhliches Wesen und sind sehr verspielt.

Wo kommt die Französische Bulldogge her?

France England French Bulldog/Origin

Wie ist die Französische Bulldogge entstanden?

Die Französische Bulldogge wird von der Englischen Bulldogge alten Typs hergeleitet, die unter anderem zum Bullbaiting und in Hundekämpfen verwendet wurde. Nachdem Hundekämpfe verboten wurden, änderte sich auch das Zuchtziel. In Frankreich nutzten Jäger diesen Typ auch als Jagdhund, indem sie ihn mit Terriern kreuzten.

Wie viel Bewegung braucht eine französische Bulldogge?

Die Rasse braucht täglich ausreichend Bewegung und Beschäftigung. Drei Gassirunden sollten es sein, davon eine Runde gern etwas länger.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello