Question: Wer gibt mir Auskunft über meine Rente?

Beantragen Sie die Renteninformation schriftlich bei Ihrem zuständigen Rentenversicherungsträger oder bei einer der Auskunfts- und Beratungsstellen. Auch ein Online-Antrag ist möglich. Dafür müssen Sie Ihre Versicherungsnummer eingeben.

Wo kann ich mein Rentenkonto überprüfen lassen?

Eine Überprüfung bei der Rentenversicherung ist jederzeit möglich und ist beim Rentenversicherungsträger in jedem Falle kostenfrei. Es sollte aber ein begründeter Verdacht bestehen, dass eine fehlerhafte Rentenberechnung vorliegt. Dies ist meist dann der Fall, wenn wichtige Zeiten im Rentenverlauf fehlen.

Wie viele rentenpunkte habe ich?

Generell gilt: Wer genau so viel wie das Durchschnittsentgelt verdient, bekommt 1 Rentenpunkt. Wer doppelt so viel wie das Durchschnittsentgelt verdient, bekommt 2 Rentenpunkte. Bei niedrigerem Einkommen werden nur anteilige Rentenpunkte vergeben.

Wie viele Beitragsjahre Rente habe ich?

Für die Altersrente für langjährig Versicherte benötigen Sie 35 Versicherungsjahre, für die Altersrente für besonders langjährig Versicherte 45 Versicherungsjahre. Mit welchem Alter Sie in Rente gehen können, hängt von Ihrem Geburtsjahr ab. Das Renteneintrittsalter wird seit 2012 stufenweise angepasst.

Wo gibt es eine rentenberatung?

Im Expertenforum auf ihre-vorsorge.de beantworten erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Rentenversicherung die Fragen der User. Und wer lieber zum Telefonhörer greift, ruft das kostenlose Servicetelefon der Deutschen Rentenversicherung an. Die Nummer lautet: 0800 1000 4800.

Wie beantrage ich eine kontenklärung?

Kontenklärung für die Rente: selbst beantragt! Die Kontenklärung kann man jederzeit selbst beantragen, wenn man festgestellt hat, dass im Versicherungsverlauf Zeiten fehlen. Die Deutsche Rentenversicherung wird auf Antrag tätig und kontrolliert den Versicherungsverlauf.

Wie viel Gehalt für 1 rentenpunkt?

Dabei gilt folgender Maßstab: Verdienen Sie in einem Jahr genauso viel wie der Durchschnitt in Deutschland, erhalten Sie einen Rentenpunkt. Macht Ihr Lohn nur die Hälfte des Durchschnittsentgeltes aus, gibt es auch nur einen halben Punkt. Verdienen Sie mehr als das Durchschnittseinkommen, erhalten Sie auch mehr Punkte.

Wie läuft eine rentenberatung ab?

Rentenberater planen die Rente: Prüfungsunterlagen Einmal anhand der bisher eingezahlten Rentenbeiträge und anhand einer Hochrechnung. Danach fordert er von der Deutschen Rentenversicherung oder Knappschaft eine aktuelle Rentenauskunft ab. Ist diese dann da, kann er die Berechnungen und Prüfungen durchführen.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello