Question: Kann man mit Poledance abnehmen?

Pole Dance hilft beim Abnehmen Kathrina Lemcke weiß: Je nach Stil und Trainingsdauer kannst du beim Pole bis zu 400 Kalorien verbrennen. Expertin Sehrt weiter: Sport formt den Körper, und durch die richtige Ernährung nimmst du dann auch ab. “ Deshalb solltest du Sport und gesunde Ernährung immer kombinieren.

Was bewirkt Poledance?

Die Zeit im „Gym“ oder eben im Polestudio ist wirklich absolut effektiv. Du trainierst Kondition und Koordination, Körper und Geist. Deine Konzentration verbessert sich, die Muskeln werden gestrafft, die Haltung verbessert, dein Körper wird sich “verjüngen” und Du wirst dich besser fühlen. Das allein sollte reichen.

Ist Poledance gefährlich?

Kraft, Energie und Konzentration sind erforderlich! Keine Öle, Cremes, Lotionen oder Körper-Make-ups beim Poledance benutzen. Diese können die Haut glatt machen und wenn man damit an der Stange überhaupt hochkommt, wird es extrem gefährlich da man eine sehr hohe Rutsch-und Sturzgefahr hat.

Was soll ich beim Pole Dance anziehen?

Um den nötigen Halt an der Tanzstange zu bekommen, ist der direkte Hautkontakt mit der Pole wichtig. Darum empfehlen wir sehr knappe Kleidung, z.B. kurzes, ärmelloses Top und elastische Hot Pants. Die Kleidung sollte fest und bequem sitzen, um ein Verrutschen und unbehagliches Gefühl zu vermeiden.

Woher kommt poledance?

Der heutzutage weit verbreitete Stangentanz hat sich zunächst aus der traditionellen asiatischen Akrobatik entwickelt, welche primär von Männern betrieben wurde. Stangen und Pfähle werden in Asien schon seit langer Zeit zum Trainieren des Körpers benutzt.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello