Question: Wie heißt die Kupferspirale?

Kupferspirale: diese herkömmliche Form sieht T-förmig aus, Kupferkette (Gynefix): sie besteht aus einem Kunststofffaden, an dem Kupferzyklinder aufgefädelt sind. Kupferball/Kupferperlenschnur (IUP): Diese Art der Spirale ist mit 2015 auch in Österreich erhältlich.

Wann setzt man am besten die Spirale ein?

Wird die Hormonspirale am ersten bis siebten Zyklustag eingelegt, besteht sofort Verhütungsschutz. Wird sie zu einem späteren Zeitpunkt eingelegt, muss für sieben Tage zusätzlich verhütet werden, zum Beispiel mit einem Kondom. Manche Frauen empfinden das Einsetzen der Spirale als schmerzhaft.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello