Question: Was bedeutet der Name Fenja?

Für die Bedeutung von Fenja wird das althochdeutsche Wort fridu übersetzt, welches „der Friede“ oder „der Schutz“ heißt. Von diesem Namen erbt Fenja noch die Bedeutung „Gottesgeschenk“. Bekannt wurde der Name durch das Riesenmädchen Fenja aus der nordischen Mythologie.

Wann hat Fenja Namenstag?

28. August Der Namenstag für Fenja ist am 28. August.

Wie oft gibt es den Namen Fenja?

Fenja wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 4.000 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Fenja auf Platz 381 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Die Variante Fenya wurde ungefähr 280 Mal vergeben (Platz 2.272).

Wie wird der Name Fenja ausgesprochen?

Fenja gilt als holländischer und friesischer Kosename von Vornamen, die mit “-friede” enden oder mit “Fried(e)-“ anfangen, wie z.B. Friederike. In Russland ist Fenja eine kurze Variante von Feodora.

Woher kommt der Name Fenia?

Fenia bedeutet “die Friedliche”, “die Schutz und Sicherheit Gebende” (von althochdeutsch “fridu” = Schutz/Friede/Sicherheit), im Russischen “Gottesgeschenk” und im Griechischen “das Licht”.

Was bedeutet der Name Freya?

Freya, auch Freia oder Freyja (altnordisch „Herrin“), ist der Name der nordischen Wanengöttin der Liebe und der Ehe. Sie gilt als zweite Göttin des nordischen Pantheons nach Frigg, mit der sie in neuzeitlichen Rezeptionen oft gleichgesetzt oder verwechselt wird.

Wo kommt der Name Svenja her?

Im Nordischen ist Svenja die weibliche Form von Sven und leitet sich vom altnordischen Wort „sveinn“ ab, das soviel wie „junger Mann“ oder „junger Krieger“ bedeutet (isländisch: Bursche). Svenja könnte somit als „junge Kriegerin“ übersetzt werden.

Wie beliebt ist der Name Freya?

Der Name Freya wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 3.200 Mal als erster Vorname vergeben. Freyja wurde ungefähr 610 Mal vergeben (Platz 1.402) und Freja 370 Mal (Platz 1.877). In Mecklenburg-Vorpommern ist der Name Freya besonders beliebt.

Ist Freya ein deutscher Name?

Der weibliche Vorname Freya oder auch Freyja (dies ist die ursprüngliche isländische Schreibweise) geht auf die gleichnamige altnordische Wanengöttin der Liebe und der Ehe zurück, deren Name „Herrin“, „Herrscherin“ oder „die Edelfrau“ bedeutet. Im Irischen bedeutet Freya „Fee“ oder auch „fliegende Fee“.

Was heißt Svenja auf Deutsch?

Der altnordische Vorname Svenja bedeutet „Schwan“, „Junge Kriegerin“ sowie „Junge Frau“ und stellt, wie ihr euch bestimmt schon gedacht habt, das weibliche Pendant zu Sven dar.

Ist Svenja ein schöner Name?

Mit 19820 erhaltenen Stimmen belegt Svenja den 6. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Was bedeutet Name Freya?

Freya, auch Freia oder Freyja (altnordisch „Herrin“), ist der Name der nordischen Wanengöttin der Liebe und der Ehe. Sie gilt als zweite Göttin des nordischen Pantheons nach Frigg, mit der sie in neuzeitlichen Rezeptionen oft gleichgesetzt oder verwechselt wird.

Wie spricht man den Namen Freya aus?

Fre·ya, Plural: Fre·yas. Aussprache: IPA: [ˈfʁeɪ̯a] Freya.

Wie wird der Vorname Freya ausgesprochen?

Fre·ya, Plural: Fre·yas. Aussprache: IPA: [ˈfʁeɪ̯a] Freya.

Wie oft gibt es den Namen Freya in Deutschland?

Der Name Freya wurde in Deutschland von 2006 bis 2018 ungefähr 3.200 Mal als erster Vorname vergeben. Damit steht Freya auf Platz 479 der Vornamenhitliste für diesen Zeitraum. Freyja wurde ungefähr 610 Mal vergeben (Platz 1.402) und Freja 370 Mal (Platz 1.877).

Ist Svenja ein deutscher Name?

Svenja ist eine vor allem im deutschen Sprachraum verbreitete weibliche Form zu Sven, weitere Informationen siehe dort. Um das Jahr 1990 zählte Svenja zu den beliebtesten weiblichen Vornamen in Deutschland.

Wie viele svenjas gibt es?

Tatsächlich erhalten derzeit von 10.000 Mädchen nur ungefähr 2 diesen Namen. Im Beliebtheitsranking aller Mädchennamen belegt Svenja in unserer Vornamensstatistik Platz 675.

Wo kommt der Name Freya?

Der weibliche Vorname Freya oder auch Freyja (dies ist die ursprüngliche isländische Schreibweise) geht auf die gleichnamige altnordische Wanengöttin der Liebe und der Ehe zurück, deren Name „Herrin“, „Herrscherin“ oder „die Edelfrau“ bedeutet.

Wie wird der Name Freya geschrieben?

Alternative Schreibweisen: Freia, Freja, Freyja. Worttrennung: Fre·ya, Plural: Fre·yas.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello