Question: Warum heißt der Englische Garten in München so?

Der Englische Garten befindet sich im Münchner Nordosten am Westufer der Isar. Die Bezeichnung Englischer Garten wurde von den englischen Landschaftsgärten übernommen, die Friedrich Ludwig von Sckell bei der Gestaltung des Geländes zum Vorbild genommen hatte.

Ist der Englische Garten in München größer als der Central Park?

Mit einer Fläche von 417 Hektar ist der Englische Garten (inkl. Maximiliansanlagen, Hof- und Finanzgarten) eine der größten innerstädtischen Parkanlagen der Welt. Er ist größer als der Central Park in New York oder der Hyde Park in London. In Deutschland ist er sogar absoluter Spitzenreiter.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello