Question: Was ist ein oberflächlicher Mensch?

Oberflächliche Menschen sind kompliziert im Umgang. Sie scheinen sich nur für Äußerlichkeiten und Status zu interessieren und sind Menschen, die mehr Wert auf andere Eigenschaften legen, meist nicht sehr sympathisch.

Wann ist jemand tiefgründig?

Tiefgründige Menschen sind sensitive Menschen. Sie fühlen die gesamte Bandbreite an Gefühlen – nicht nur von sich selbst, auch von anderen. Und das bringen sie auch zum Ausdruck. Das kann viele Menschen verunsichern und verwirren.

Was bedeutet oberflächliche?

oberflächlich. Bedeutungen: [1] die Oberfläche eines Gegenstandes oder einer Sache betreffend, sich auf die Oberfläche beziehend. [2] nicht gründlich oder auch nicht gründlich genug, nur das Äußere beachtend.

Was ist eine oberflächliche Freundschaft?

In einer oberflächlichen Freundschaft geht es – wie der Name schon sagt – um oberflächliche Themen. Mit diesen Freunden kann man sich gut zum Kaffee treffen oder ins Kino und zum Tanzen gehen – wenn man das als Mutter noch hinkriegt und möchte – oder diese Freunde sind gut, um sie zur nächsten Tupperparty einzuladen.

Wie kann man tiefgründige Gespräche führen?

Ein tiefgründiges Gespräch entsteht nicht einfach so. Beide Gesprächspartner müssen das Gefühl haben, sich dem anderen öffnen zu können, um vom Small-Talk zum Deep-Talk zu wechseln. Um das zu erreichen, kannst du den ersten Schritt machen und etwas Persönliches von dir preisgeben.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello