Question: Wird eine Scheidung von der Rechtsschutz übernommen?

DAS WICHTIGSTE IN KÜRZE. Die Rechtsschutzversicherung übernimmt auch Kosten rund um eine Scheidung. Dafür müssen Sie vorher eine Ehe-Rechtsschutz Komponente zu Ihrer Privat-Rechtsschutzversicherung dazu buchen. Kosten die ein Gerichtsverfahren mit sich bringt, übernehmen bei Scheidung nur ganz wenige Anbieter.

Welche Rechtsschutzversicherung greift bei Scheidung?

Es gibt nur eine Rechtsschutzversicherung, die im Falle einer Scheidung umfangreich Kosten übernimmt, die ARAG. Eine Scheidung kann richtig teuer werden. Neben den Kosten für die Erstberatung beim Rechtsanwalt kommen die Gerichtskosten für das Scheidungsverfahren hinzu.

Welche Versicherung deckt scheidungskosten?

Der Ehe-Rechtsschutz deckt die Kosten ab, die bei Scheidung oder Scheidungsfolgesachen wie Versorgungsausgleich, Zugewinnausgleich oder dem Streit über Sorgerecht, Ehewohnung oder Hausrat anfallen.

Kann man Familienrecht versichern?

Das Familienrecht kann im Privatrechtsschutz gesondert versichert werden und handelt von u. a. Unterhaltsstreitigkeiten oder dem Rechtsschutz für Scheidungsverfahren. Eine Rechtsschutzversicherung für Familien meint eine Absicherung im Familientarif, also die Mitversicherung von Lebenspartner und Kindern.

Welche Versicherungen bieten Familienrechtsschutz an?

Das Familienrecht kann im Privatrechtsschutz gesondert versichert werden und handelt von u. a. Unterhaltsstreitigkeiten oder dem Rechtsschutz für Scheidungsverfahren. Eine Rechtsschutzversicherung für Familien meint eine Absicherung im Familientarif, also die Mitversicherung von Lebenspartner und Kindern.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello