Question: Wie viel Prozent ist die Pille danach sicher?

Große Wirkung – keine Gegenanzeigen Wichtig ist, dass die Pille danach möglichst bald nach dem unge- schützten Geschlechtsverkehr eingenommen wird. Er- folgt die Einnahme in den ersten 24 Stunden, werden bis zu 95 Prozent der Schwangerschaften verhindert, nach 24 bis 48 Stunden sind es noch 85 Prozent.

Wie wahrscheinlich ist es dass die Pille danach nicht wirkt?

Statistisch gesehen kann bei Einnahme innerhalb der ersten 24 Stunden in rund 95 Prozent der Fälle eine Schwangerschaft verhindert werden. In ca. 85 Prozent geschieht dies, wenn die Pille am zweiten Tag nach dem Geschlechtsverkehr (24 bis 48 Stunden danach) geschluckt wird.

Was passiert wenn man die Pille danach genommen hat?

Wie wirkt die „Pille danach“? Die „Pille danach hemmt die Follikelreifung und verschiebt den Eisprung, wenn sie rechtzeitig vor dem Eisprung eingenommen wird. In dieser Zeit sterben die Spermien ab und eine Befruchtung wird verhindert.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello