Question: Wann war die Bundesgartenschau in Bonn?

BUGA Bonn 1979. Die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn richtete ihre Bundesgartenschau in einer Brache sowie landwirtschaftlich genutzten Flächen entlang beider Seiten des Rheins zwischen Bonn und Bad Godesberg aus.

Wo findet die BUGA 2020 statt?

AustragungenJahrZeitraumPark201518. April – 11. Oktober2017 (IGA)13. April – 15. Oktober„Gärten der Welt“, Erweiterungsflächen und Teile des Wuhletales201917. April – 6. OktoberNeckarbogen202123. April – 10. Oktoberegapark, Petersberg, Gera-Aue (vom Nordpark bis zum Kilianipark)36 more rows

Wo befinden sich die Rheinauen?

Freizeitpark Rheinaue. Der Bürger-, Erholungs- und Freizeitpark ist seit seiner Gründung zur Bundesgartenschau 1979 zu einem Wahrzeichen der Stadt und zu einem stark frequentierten Naherholungsgebiet gewachsen. Das Areal liegt im geographischen Herzen Bonns und ist mit 160 Hektar fast so groß wie die Innenstadt.

Wann war die Bundesgartenschau in Stuttgart?

Die Bundesgartenschau 1977 fand vom 29. April bis zum 23. Oktober 1977 in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart statt.

Wo ist die Bundesgartenschau dieses Jahr?

Bundesgartenschau Erfurt (Thüringen)

Wo findet die Bundesgartenschau 2023 statt?

Von April bis Oktober 2023 sind an über 180 Tagen mehr als 5.000 Veranstaltungen geplant. Die BUGA 23 findet auf dem ehemaligen Kasernengelände „Spinelli-Barracks“ im Nordosten Mannheims und in Teilen des Luisenparks statt.

Kann man auf der BUGA Pflanzen kaufen?

Unweit des Haupteinganges des ega-Geländes liegt unser Gärtnermarkt. Dort gibt es blühende Souveniers von der BUGA und mehr. Wenn Sie die BUGA besuchen, freuen wir uns, wenn Sie auch dem Gärtnermarkt einen Besuch abstatten.

Wo ist Taubergießen?

Das 1979 zum Naturschutzgebiet erklärte Taubergießen ist mit rund 1.682 ha eines der größten Schutzgebiete in Baden-Württemberg. Es liegt in der südlichen Oberrheinebene - zwischen Freiburg und Offenburg, überwiegend auf der Gemarkung der Gemeinden Kappel-Grafenhausen, Rust und Rheinhausen.

Was ist die Rheinaue?

Rheinauen heißen folgende geographische Objekte: Inselrhein zwischen Mainz und Bingen. Erholungszentrum Rheinauen, ein Freibad in Hohenems (Vorarlberg, Österreich) Verbandsgemeinde Rheinauen, vormals Verbandsgemeinde Waldsee, Rheinland-Pfalz.

Wo findet die nächste Landesgartenschau statt?

Die letzte Gartenschau wurde 2020 Kamp-Lintfort ausgerichtet. Die nächste Landesgartenschau findet im Jahre 2023 in Höxter statt. Interessierte Kommunen können sich für die Jahre 2026 und 2029 jetzt schon bewerben.

Wann war BUGA in Mannheim?

Die Bundesgartenschau 1975 fand vom 18. April bis 19. Oktober in Mannheim statt. Mit 8,1 Millionen Besuchern war sie die bis dahin am stärksten besuchte Bundesgartenschau.

Was passiert mit den Pflanzen nach der BUGA?

Was passiert mit den Pflanzen von temporären Beiträgen nach dem Ende der BUGA? Unsere BUGA ist nachhaltig, vor allem im egapark verbleibt ein Großteil der Pflanzen im Park. Bei den Großgewächsen handelt es sich hauptsächlich um Leihpflanzen.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello