Question: Wie sind Bipolare Menschen?

Bipolare Störungen sind schwere chronisch verlaufende psychische Erkrankungen, die durch manische und depressive Stimmungsschwankungen charakterisiert sind. Die Manie stellt sich als übersteigertes Hochgefühl dar und die Betroffenen sind gleichzeitig meist überaktiv, euphorisch oder gereizt.

Was hilft gegen Bipolare Störung?

Besonders wirksam bei der bipolaren Erkrankung sind die kognitive Verhaltenstherapie, Familientherapien und die soziale Rhythmustherapie. Psychoedukation und der Einbezug von Angehörigen sollten zu jeder Behandlung dazugehören.

Welche Medikamente nimmt man bei einer bipolaren Störung?

Zu ihnen gehören Lithiumsalze und so genannte Antikonvulsiva (vor allem Valproat, aber auch Lamotrigin und Carbamazepin). Die Wahl des Wirkstoffs ist vor allem abhängig von der Art der bipolaren Erkrankung, der Verträglichkeit und möglicher Begleiterkrankungen.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello