Question: Wie oft Bruststraffung?

Grundsätzlich kann eine Bruststraffung wiederholt werden. Mit dem Alter steigt allerdings auch das Operationsrisiko und das Operationsergebnis ist möglicherweise nicht so zufriedenstellend wie nach der ersten Straffung. Es wird je nach Fall entschieden, ob eine erneute Bruststraffung sinnvoll ist.

Wie lange hält innerer BH?

Wie lange hält der innere BH? Eine genau Haltbarkeitsdauer kann man nicht angeben. Wenn Sie keine zu große Gewichtsschwankungen haben und das Gewebe nicht zu stark nachgibt, hält eine Bruststraffung ca. 15 bis 20 Jahre.

Was heisst innerer BH?

Bei der Bruststraffung mit Innerem BH wird ein Teil der überschüssigen Haut nicht wie üblich entfernt, sondern stattdessen als Stütze für die Brust verwendet – als sogenannter Innerer BH. Damit dieser Innere BH entsteht, wird die Brustdrüse von der Haut gelöst, modelliert und weit nach oben ins Dekolleté verschoben.

Was bedeutet innerer BH?

Bei der klassischen Bruststraffung nehme ich eine Entfernung der überschüssigen Haut der Brust vor sowie eine höhere Platzierung der Brustwarze. Demgegenüber wird bei der Inneren-BH-Technik das überschüssige Hautgewebe wie ein straffer Gürtel um den unteren Bereich der Brust gelegt.

Welche BH mit Implantaten?

Für eine optimale Wundheilung kann 4-6 Wochen lang nach der OP ein spezieller Stütz-BH oder Kompressions-BH aus Baumwolle oder Seide getragen werden. Er stabilisiert das OP-Ergebnis und verhindert, dass die Implantate verrutschen. Patientinnen sollten den Spezial-BH optimalerweise auch nachts anlegen.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello