Question: Wo wurde Andreas Hofer in Mantua erschossen?

Die Gedenkfeier fand am heutigen Montag, den 20. Februar 2012, in Citadella, einem Stadtteil von Mantua, statt. Nach der Meldung mit anschließender Frontabschreitung marschierten die rund 400 Tiroler Schützen unter strömenden Regen zum Andreas-Hofer-Denkmal, der Erschießungsstätte des Tiroler Freiheitshelden.

Wie heißt der Tiroler Freiheitskämpfer?

Im Passeiertal befindet sich die Gedenkstätte und das Museum des Tiroler Freiheitskämpfers Andreas Hofer (1767 - 1810).

Wer war Andreas Hofer wirklich?

Andreas Hofer (* 22. November 1767 am Sandhof bei St. Leonhard in Passeier, Grafschaft Tirol; † 20. Februar 1810 in Mantua, Königreich Italien) war Anführer der Tiroler Aufstandsbewegung von 1809 und gilt als Freiheitskämpfer gegen die bayerische und französische Besetzung seiner Heimat.

Wie heißt die landeshymne von Tirol?

Das Andreas-Hofer-Lied (nach der ersten Textzeile auch Zu Mantua in Banden genannt) ist die Tiroler Landeshymne. Der Text wurde 1831 von dem Vogtländer Julius Mosen im sächsischen Kohren-Sahlis verfasst.

Was war Andreas Hofers Beruf?

Soldat OffizierViehtreiber Andreas Hofer/Professions

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello