Question: Welche Rolex hat die längste Wartezeit?

Most Wanted Platz 1: Rolex GMT-Master II Baselworld 2018, Ref. 126710BLRO, Spitzname: „Pepsi“; Wartezeit weit über 10 Jahre. Die Rolex GMT-Master II Pepsi zählt dank ihrer großen Lünette in den Farben blau und rot zu den bekanntesten Modellen der Marke.

Wie lange muss ich auf eine Rolex Submariner warten?

Die traditionelle schwarze Submariner (Referenznummer 116610) steht derzeit mit einer Dauer von voraussichtlich 1 bis 3 Jahren auf der Warteliste, während Sie für die von Kennern sehr geschätzte „No Date”-Version (Referenznummer 114060) wahrscheinlich noch länger warten müssen – 2 Jahre und mehr.

Wie stelle ich eine Rolex Uhr?

Schrauben Sie dazu die Aufzugskrone vollständig auf und drehen Sie sie dann mehrmals im Uhrzeigersinn – die Drehfunktion im Gegenuhrzeigersinn ist inaktiv. Für einen ausreichenden Teilaufzug sind mindestens 25 Umdrehungen erforderlich. Danach zieht sich die Armbanduhr beim Tragen von selbst auf.

Welche Rolex gibt es zum Listenpreis?

Nach den Listenpreisen kosten die meisten Modelle zwischen 5.000 und 35.000 Euro: Eine Rolex Oyster Perpetual 31 kostet rund 5.000 Euro, die Kosten für eine Rolex Day-Date 40 liegen bei rund 35.000 Euro.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello