Question: Ist die Seite Heise vertrauenswürdig?

Was ist heise online Telepolis?

Telepolis ist ein Onlinemagazin des Heise Zeitschriften Verlags. Das Netzmagazin, das bis 1998 auch als Printausgabe erschien, reflektiert nach eigener Darstellung „kritisch die gesellschaftlichen, politischen, wissenschaftlichen, kulturellen und künstlerischen Aspekte des digitalen Zeitalters“.

Was ist Heise Plus?

heise+ ist das digitale Abo rund um IT und Technik – Tests, Ratgeber & Hintergründe: unabhängig, kritisch, fundiert. In heise+ steckt die geballte Kompetenz der Fachredaktionen heise online, ct, iX, MIT Technology Review, Mac & i, Make und ct Fotografie.

Wie viele Leser hat Heise?

Diese Statistik bildet die Anzahl der Unique User von Heise.de im Zeitraum von Mai 2018 bis Mai 2021 ab. Im Mai 2021 hatte das digitale Gesamtangebot von Heise.de laut agof 8,04 Millionen Unique User.

Ist ein CT sehr schädlich?

Anders als bei einer Magnetresonanztomographie ist Metall im Körper bei einer CT nicht gefährlich. Es kann allerdings Bildstörungen, sogenannte Artefakte, auf den CT-Aufnahmen verursachen. Das erschwert die Diagnosestellung für die Ärzte.

Welche Nebenwirkungen hat ein CT?

Leichte Nebenwirkungen wie Hautausschlag, Juckreiz, Übelkeit/Erbrechen treten ungefähr in einem von hundert Fällen auf. Schwerwiegende Nebenwirkungen wie Atemnot oder allergischer Schock sind um vieles seltener (ca. 1:10.000 – 1:1.000.000). Insgesamt zählen CT-Kontrastmittel zu den sehr sicheren Medikamenten.

Ist man beim CT ganz in der Röhre?

Das gelingt in einem Tunnel oder Gantry genannten Gerät – umgangssprachlich oft als „Röhre“ bezeichnet. Beim CT oder CT-Scan wird der Patient in eine rotierende Röntgenröhre gefahren.

Was muss man beim CT ausziehen?

Tragen Sie am Tag der Untersuchung Kleidung, die Sie leicht ablegen können. Metallteile wie Knöpfe, Ohrringe oder Piercings können, je nach zu untersuchender Körperregion, zu Störartefakten im CT Bild führen. Es empfiehlt sich, sämtlichen Schmuck schon zu Hause abzulegen.

Ist ein CT das gleiche wie MRT?

Im Gegensatz zur Computertomographie (CT), die mit Röntgenstrahlen arbeitet, werden bei der MRT Schichtaufnahmen des Körpers mit Hilfe von Magnetfeldern und Radiowellen erzeugt. Die Patienten sind deshalb bei der MRT keiner Strahlenbelastung ausgesetzt.

Was muss man beim CT Abdomen ausziehen?

Tragen Sie am Tag der Untersuchung Kleidung, die Sie leicht ablegen können. Metallteile wie Knöpfe, Ohrringe oder Piercings können, je nach zu untersuchender Körperregion, zu Störartefakten im Röntgenbild führen. Es empfiehlt sich, sämtlichen Schmuck schon zu Hause abzulegen.

Wie lange dauert das CT?

Die Untersuchung selbst ist völlig schmerzfrei und dauert je nach Aufwand 2 bis 10 Minuten. Sie sollten während der Untersuchung so entspannt und ruhig wie möglich liegen. Möglicherweise wird Ihnen eine automatische Stimme genaue Anweisungen für die Atmung geben.

Was ist schlimmer CT oder MRT?

Bezüglich der Risiken schlägt das MRT das CT. Während das MRT schonend und quasi risikolos ist, besteht bei der Computertomographie ein Risiko durch die Strahlenbelastung.

Sind Entzündungen im CT sichtbar?

Die Diagnose von Tumoren, Entzündungen, Gefäßerkrankungen oder Verletzungen ist in der modernen Medizin ohne den Einsatz der Computertomographie inzwischen undenkbar. Die besondere Stärke der CT liegt in der hohen räumlichen Auflösung.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello