Question: Wie lange ist Genitalherpes ansteckend?

Solange Bläschen oder Geschwüre zu erkennen sind, ist ein Herpes in jedem Fall ansteckend. Das Übertragungsrisiko ist deutlich geringer, wenn die Bläschen bereits verkrustet sind und keine neuen mehr auftreten. Allerdings können auch nach Verschwinden der Kruste noch Viren in geringer Menge ausgeschieden werden.

Wie lange dauert eine Herpesinfektion?

Die flüssigkeitsgefüllten Bläschen heilen meist nach sechs bis zehn Tagen wieder ab, die „Herpes-Dauer“ kann aber auch zwei oder drei Wochen, bis zur vollständigen Abheilung betragen. Wie lange die Erkrankung dauert, hängt auch vom Krankheitsstadium ab.

Wie lange soll man die Herpessalbe anwenden?

Konsequent anwenden Behandeln Sie den Lippenherpes regelmäßig: vier Tage lang fünf Mal täglich etwa alle vier Stunden. Tragen Sie das Präparat dünn mit einem Wattestäbchen oder dem Finger so auf, dass die unmittelbar betroffene Stelle und der angrenzende Bereich bedeckt sind.

Wie lange Aciclovir anwenden?

Die Creme wird 5-mal täglich alle 4 Stunden tagsüber auf die infizierten Hautbereiche dünn aufgetragen. Wie lange sollten Sie Aciclovir AL Creme anwenden? Die Behandlungsdauer beträgt im Allgemeinen 5 Tage.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello