Question: Welche ist die schlimmste Foltermethode?

Wann hat die Hexenverfolgung begonnen?

Die Hexenverfolgungen in Europa fanden überwiegend in der Frühen Neuzeit statt, von 1450 bis 1750. Ihre Höhepunkte erreichten sie zwischen 1550 und 1650, in Österreich bis 1680. Am stärksten waren das Heilige Römische Reich und die daran angrenzenden Gebiete betroffen.

In welchen Ländern wird man noch gefoltert?

Folter ist trotz weltweiter Ächtung weitverbreitete Praxis....3.1 Deutschland. 3.2 Österreich. 3.3 Frankreich. 3.4 Israel.3.5 Italien.3.6 Palästinensische Autonomiegebiete.3.7 Spanien. 3.8 USA.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello