Question: Wo kann man in Bayern gut Radfahren?

Ein Radweg für jedermann, vom ADFC mit vier Sternen ausgezeichnet. In Bayerisch-Schwaben flankiert vor allem das naturgeschützte Donaumoos einen großen Teil des Wegs. In Ingolstadt ist Oberbayern erreicht, in Ostbayern liegen Kloster Weltenburg, Kelheim und Regensburg am Weg.

Wo kann man in Bayern am besten Radfahren?

Das Altmühltal, die Gegend um den Altmühl- und den Brombachsee, kannst du am besten auf dem Rad erkunden. Von gemütlichen Nachmittagsausflügen über Tagestouren bis hin zu längeren Radreisen ist hier für jeden Radfahrer etwas dabei.

Welchen See kann man mit dem Rad umfahren?

Möhnesee. Am Möhnesee lässt es sich auf den Wegen rund um den Stausee herrlich Rad fahren.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello