Question: Welche Oblaten Größen gibt es?

Gängig sind Backoblaten mit 40 mm Durchmesser, es sind jedoch auch Varianten mit 50 mm oder 100 mm Durchmesser erhältlich. Während sich Mini-Backoblaten als Untergrund kleiner Backwerke eignen, kommen die größeren Ausführungen für die Herstellung von Lebkuchen zum Einsatz.

Wie viele Oblaten sind in einer Packung?

10a in Packungen à 10 Stück.

Was kann man statt Backoblaten nehmen?

Wer keine Oblaten mag, kann auch Makronen ohne Oblaten backen. Einfach Masse mit 2 Teelöffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Gebackene und ausgekühlte Makronen evtl. mit der Unterseite in geschmolzene Kuvertüre tauchen und trocknen lassen.

Wie viel wiegt eine Oblate?

Allgemeine ProduktinformationenVerpackungsabmessungen‎10.2 x 5.4 x 5.2 cm; 60 GrammNetto-Gewicht‎37 GrammStückzahl‎37.0 gramsAufbewahrung‎Kühl und trocken lagern.Ursprungsland‎Deutschland5 more rows

Was kann man statt Backpapier noch nehmen?

Statt Backpapier können Verbraucher diese umweltfreundlicheren Alternativen verwenden: Am besten für die Umwelt ist die klassische Variante - das Backblech einfetten. Das klappt mit Butter, aber auch mit Kokosfett, Rapsöl und anderen veganen Fetten - geeignet für Kuchenteige oder Pizza.

Kann man mit Alufolie Plätzchen backen?

Beim Plätzchenbacken oder beim Backen einer frischen Pizza verwenden die meisten Nutzer gern Backpapier. Ist keines im Haus fällt schnell der Blick auf die Alufolie. Doch die ist nicht für frischen rohen Teig geeignet, denn der haftet nachhaltig an der Alufolie und brennt sich richtig ein.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello