Question: Bei welchen Krankheiten benötigt man einen Rollstuhl?

Indikationen für Rollstühle Medizinisch gesehen, kann eine Rollstuhlversorgung sowohl bei aufgehobener oder stark eingeschränkter Gebrauchsfähigkeit der unteren Extremitäten, aber auch bei nicht kompensierbarer, erheblicher Leistungseinschränkung von Herz und Lunge, massiven Gleichgewichtsstörungen oder Ataxien ...

Wann wird ein Rollstuhl verordnet?

Ein Rollstuhl kann generell immer dann beantragt werden, wenn man dauerhaft oder vorübergehend darauf angewiesen ist. Dies kann beispielsweise nach einer OP sein oder wenn man durch Unfall, eine dauerhafte Erkrankung oder Ähnliches in seiner Mobilität eingeschränkt ist.

Wie kommt man mit Rollstuhl die Treppe runter?

Der Rollstuhl wird einfach über die Treppenraupe gezogen, die Person angegurtet, der Rollstuhl verriegelt, die Kippen und der Kippstand eingeklappt, dann kann die Treppe befahren werden. Rollstuhlnutzer können mit einer Raupe und einer Hilfsperson gerade Treppen überwinden.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello