Question: Wie schreibe ich eine Kündigung als Arbeitgeber?

Der Betreff sollte das Wort Kündigung enthalten, um rechtlich bindend zu sein. Anrede: Sehr geehrte Damen und Herren oder an den Chef / Personalchef persönlich gerichtet. Kündigungsfrist (Hiermit kündige ich fristgerecht zum [Datum].) handgeschriebene Unterschrift (nicht eingescannt)

Was muss eine Kündigung enthalten Arbeitgeber?

Die Kündigung sollte den vollständigen Namen und Adresse des Arbeitnehmers enthalten. Eine Begründung muss in der Kündigung nicht angegeben werden, lediglich bei einer fristlosen Kündigung hat der Mitarbeiter nach § 626 Abs. 2 Satz 3 BGB Anspruch darauf, dass ihm die Gründe unverzüglich mitgeteilt werden.

Wie kann man am besten kündigen?

Richtig kündigen – so gehts Die Kündigung muss schriftlich eingereicht werden, es ist aber nicht erforderlich, einen Grund hierfür anzugeben. Es reicht die einfache Formulierung: „Hiermit kündige ich das mit Ihnen bestehende Arbeitsverhältnis ordentlich und fristgerecht zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello