Question: Was mache ich gegen einen gewalttätigen Mann?

Ist Ihr Ehemann oder Ihr Partner / Ihre Partnerin gewalttätig, kann die Polizei ihn / sie aus der Wohnung verweisen und ihm / ihr die Rückkehr verbieten. Er / Sie muss die Wohnung dann sofort verlassen. Für eine Unterkunft muss er / sie selbst sorgen. Wenn nötig, kann die Polizei ihn / sie auch in Gewahrsam nehmen.

Was kann man gegen Häusliche Gewalt tun?

Setzen Sie sich mit einer Beratungs- oder Interventionsstelle für Häusliche Gewalt in Verbindung. Den Kontakt in Ihrer Nähe vermittelt Ihnen die Polizei oder das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ 08000 116 016, rund um die Uhr und in vielen Sprachen.

Wie verhalten sich Opfer von Gewalt?

Das Verhalten der Opfer von häuslicher Gewalt ist oftmals geprägt von sich widersprechenden Empfindungen und Gedanken. Sie fürchten sich vor weiterer Misshandlung, haben unter Umständen zeitweilig Todesangst und hoffen dann doch wieder, dass der Täter seine Versprechungen wahr machen und sich ändern wird.

Was tun bei häuslicher Gewalt gegen Kinder?

Wichtige TelefonnummernElterntelefon unter der Nummer gegen Kummer 0800 111 0 550.Kinder und- Jugendtelefon. 116 111.Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen 08000 116 016.TelefonSeelsorge. 116 123. oder im Chat unter www.telefonseelsorge.de.

Was tun wenn man Zeuge von Gewalt wird?

Was tun, wenn ich Zeuge einer Gewalttat werde?Alarmieren Sie als erstes die Polizei! Versuchen Sie keine Heldentaten! Suchen Sie sich Verbündete! Machen Sie Lärm! In öffentlichen Verkehrsmitteln: Ziehen Sie die Notbremse! Bieten Sie dem Opfer einen Zufluchtsort! Leisten Sie Erste Hilfe! Melden Sie sich als Zeuge!

Wann beginnt Gewalt gegen Kinder?

WO BEGINNT GEWALT? Gewalt gegen Kinder kann bereits dort beginnen, wo kindliche Grundbedürfnisse wie Respekt, Sicherheit, körperliche Unversehrtheit und emotionale und soziale Unterstützung nicht erfüllt werden.

Wie soll man auf Gewalt reagieren?

Es ist stets vorzuziehen, eine Auseinandersetzung zu vermeiden, sich nicht in Gefahr zu bringen und falls erforderlich, die Hilfe Dritter zu holen. „Ist man jedoch unmittelbar aggressivem Verhalten ausgesetzt, so ist es wichtig, möglichst ruhig zu bleiben, sich selbstbewusst zu geben und keine Gefühle zu zeigen.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello