Question: Warum geht es mir morgens immer so schlecht?

Insbesondere wenn kurz vor dem SchlafenKoffein oder Alkohol konsumiert wurde, steigt das Risiko, am Morgen dehydriert aufzuwachen. Dies kann unter anderem für Übelkeit und Schwindel sorgen. Viel trinken sollte man auch bei Krankheiten, die Durchfall oder Erbrechen hervorrufen.Insbesondere wenn kurz vor dem SchlafenKoffein oder Alkohol konsumiert wurde, steigt das Risiko, am Morgen dehydriert aufzuwachen. Dies kann unter anderem für Übelkeit und Schwindel sorgen. Viel trinken sollte man auch bei Krankheiten

Was kann man gegen Übelkeit in der Früh machen?

Zwieback oder Knäckebrot ist besonders bei Morgenübelkeit wirkungsvoll. Auch wenn man am Vortag mit Alkohol gefeiert hat und am nächsten Tag ein flaues Gefühl im Magen hat. Ein kleines Stück Zwieback ist leicht verdaulich und kann hier dafür sorgen, dass sich der Magen ein wenig beruhigt.

Woher kann Übelkeit kommen?

Übelkeit ist ein Symptom, das viele Ursachen haben kann. Häufig kommt zur Übelkeit auch Erbrechen hinzu. Zu möglichen Auslösern zählen neben organischen Erkrankungen, der Verzehr verdorbener Nahrungsmittel oder Stress. Übelkeit wird oft als unangenehmes Gefühl im Oberbauch mit Appetitverlust beschrieben.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello