Question: Was kann man in den Händen lesen?

Linkshändern liest man aus der linken Hand, bei Rechtshändern wirft man einen Blick auf die Linien der rechten Handinnenfläche. Die feinen Linien erkennt ihr am besten, indem ihr die Hand etwas krümmt. Beim Handlesen ist nicht nur die Ausrichtung von Bedeutung, auch die Tiefe und Abzweigungen der Linien.

Warum hat man Linien auf der Hand?

Sie soll für intellektuelle Begabungen, wie Lernfähigkeit, Gedächtnis und Begabung, zuständig sein.

Was bedeutet die Sonnenlinie in der Hand?

Sonnenlinie. Die Sonnenlinie verläuft an der Außenkante der Hand Richtung Handgelenk und beginnt zwischen dem Ringfinger und dem kleinen Finger. Wenn du die Sonnenlinie besitzt, bist du ein richtiges Glückskind. Sie steht nämlich für Erfolg, Glück, Anziehungskraft, Wärme und Beliebtheit.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello