Question: Wann wurde das erste Mal eine Gebärmutter transplantieren?

Eine Meisterleistung der Medizin Am 13. Februar 1969 transplantierte der Münchener Herzspezialist Rudolf Zenker erstmals ein Spenderherz in Deutschland.

Wann wurde Gebärmutter transplantiert?

Im Oktober 2016 haben Tübinger Ärzte die erste Uterustransplantation Deutschlands durchgeführt. Inzwischen haben zwei Frauen mit gespendeter Gebärmutter jeweils ein Kind zur Welt gebracht: eins im März und eins Mitte Mai 2019.

Wie viel kostet ein Uterus?

Bezahlt haben dafür nach Angaben des Klinikums die Krankenkassen der beiden Frauen. Die Kosten konnte es aber nicht genau beziffern. Die Zahl müsste aber deutlich unter 50.000 Euro liegen, so der Ärztliche Direktor der Universitätsklinik für Transplantationschirurgie, Alfred Königsrainer.

Kann man einen Eileiter spenden?

Bei der Transplantation werden die Eileiter der Spenderin zwar mitgenommen, diese werden aber beim Einsetzen der Gebärmutter wieder entfernt. Die Eileiter sind sehr empfindlich und müssen während der OP immer wieder angefasst werden, so dass die Gefahr einer Eileiterschwangerschaft zu groß ist.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello