Question: Wo übernachtet man am besten in Frankfurt?

Die für Touristen am besten gelegenen Viertel Frankfurts sind – je nach den individuellen Reisevorhaben – Zentrum-Altstadt, das Bahnhofsviertel, das Gutleutviertel, das Gallusviertel, Sachsenhausen, das Westend und – im Falle von Abflügen in den frühen Morgenstunden – der Flughafenbereich.Die für Touristen

Was kostet eine Übernachtung in Frankfurt?

Wie viel kostet eine Übernachtung in einem Hotel in Frankfurt am Main? 3-Sterne-Hotels in Frankfurt am Main kosten durchschnittlich € 66,15 pro Nacht und 4-Sterne-Hotels in Frankfurt am Main € 90,80 pro Nacht.

Wie viele Hotels gibt es in Frankfurt am Main?

Die Statistik beinhaltet die Anzahl der Betten in den Beherbergungsbetrieben in Frankfurt am Main in den Jahren von 2001 bis 2020. Im Jahr 2020 gab es in Frankfurt am Main insgesamt 224 Beherbergungsbetriebe mit über 42.200 Betten.

Wie viele Touristen kommen jährlich nach Frankfurt?

Knapp sechs Millionen Gäste aus dem In- und Ausland haben im vergangenen Jahr Frankfurt besucht. Und es sollen noch mehr werden. Die Zehn-Millionen-Marke hat Frankfurt im vergangenen Jahr geknackt. Genau 10 149 671 Übernachtungen (plus 6,3 Prozent) bei 5 934 778 Gästen (plus 5,9 Prozent) zählte die Stadt 2018.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello