Question: Wie schädlich ist ein Fernseher im Schlafzimmer?

Fazit. Es ist nicht per se schädlich, einen Fernseher im Schlafraum zu haben. Wer bisher keine Schlafstörungen an sich feststellen konnte und das Gerät als Einschlafhilfe nutzt, wird vermutlich auch in Zukunft nicht mit gesundheitlichen Problemen rechnen müssen.

Kann man Elektrosmog neutralisieren?

Wenn die Verursacher elektrischer, magnetischer und elektromagnetischer Quellen nicht beseitigt werden können, sollten Sie über den Kauf geeigneter Schutzprodukte nachdenken. Am Markt erhältlich sind Produkte, die Elektrosmog entweder abschirmen, neutralisieren oder für eine Harmonisierung der Strahlung sorgen.

Warum keinen Fernseher im Schlafzimmer?

Einschlafen und durchschlafen Der Fernseher im Schlafzimmer kann auch dazu führen, dass ihr schlechter einschlaft oder mitten in der Nacht aufwacht. Das liegt vor allem an zwei Dingen: Licht und Ton. Der Bildschirm von modernen Fernsehern ist nicht nur hell, er strahlt auch blaues Licht aus.

Was kann man gegen Elektrosmog tun?

Abhilfemaßnahmen:Verzichten Sie auf Handys, DECT-Telefone, WLAN, Bluetooth bzw. Verzichten Sie auf mobile Babysitter, die mit Funk arbeiten.Halten Sie 3 Meter Abstand von Fernsehgeräten.Verzichten Sie auf Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen im Schlafraum oder halten Sie 2 Meter Mindestabstand.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello