Question: Bin alleinerziehende Mutter Was steht mir zu?

Alleinerziehenden steht ein Entlastungsbetrag von 1.908€ pro Jahr zu. Für jedes weitere Kind erhöht sich dieser Betrag um 240€. Dafür muss das Kind zum Haushalt des alleinerziehenden Elternteils gehören und Anspruch auf Kindergeld oder einen Kinderfreibetrag haben.

Wie lange bekommt man als Alleinerziehende Elterngeld?

Erfüllst du die Voraussetzungen für den Bezug von Elterngeld, hast du Anspruch auf eine Zahlung für bis zu 14 Monate. Paaren stehen 12 + 2 Monate zu, insofern sind Alleinerziehende gleichgestellt und die beiden Partnermonate bleiben für dich erhalten.

Wer bezahlt mich nach der Elternzeit?

Gehalt vom Arbeitgeber gibt es in der Elternzeit nicht. Dafür zahlt der Staat dem Elternteil in Elternzeit zwölf Monate lang einen Teil weiter. Das Elterngeld wird aus dem durchschnittlichen Nettoeinkommen der letzten zwölf Monate berechnet und beträgt mindestens 300 und höchstens 1.800 Euro.

Wann muss ich mich arbeitslos melden nach Elternzeit?

Grundsätzlich sind sie verpflichtet sich 3 Monate vor dem Ende des Arbeitsvertrages arbeitssuchend zu melden ( § 38 Abs. 1 SGB III ). Sie brauchen der Agentur für Arbeit also erst NACH der Erziehungszeit zur Verfügung stehen, wenn die Kinderbetreuung gesichert ist, trotzdem sie bereits arbeitssuchend gemeldet sind.

Contact us

Find us at the office

Beitzel- Laughinghouse street no. 56, 47366 St. Pierre, Saint Pierre and Miquelon

Give us a ring

Sadiq Strubeck
+18 979 118 297
Mon - Fri, 9:00-15:00

Say hello